Sie befinden sich hier: Start » Über uns » Geschichte

Über uns » Geschichte



Die Geschichte der Kurzzeitunterbringung

1990 Der ambulante Dienst „Offene Hilfen“ wird eröffnet. Zunächst sind die Schwerpunkte der Familienentlastende Dienst (Einzelbetreuung), das Durchführen von Veranstaltungen sowie Ferienfreizeiten.
1996 Die Angebote des Bereichs Offene Hilfen werden mittlerweile von 200 Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen in Anspruch genommen. Auch die Angebotsvielfalt hat sich vergrößert. Angehörige äußern vermehrt den Wunsch nach einem mehrtägigen Entlastungsangebot vor Ort. Diesem Wunsch entsprechend öffnet die "Kinderpension" in der Bühlertalstraße 19 ihre Türen. Sie ist die erste Kurzzeitbetreuungseinrichtung unserer Lebenshilfe, ausschließlich für Kinder und Jugendliche mit Behinderung.
2002 Die Nachfrage nach ambulanten Angeboten ist weiterhin steigend. So ist ein Umzug unseres Offene Hilfen - Bereichs in neue Räumlichkeiten notwendig. In der Birkenstraße 14 bietet sich nun die Möglichkeit 6 Menschen mit Behinderung an Wochenenden bzw. während Ferienzeiten kurzzeitig zu betreuen. Dieses erweiterte Angebot besteht für Kinder, Jugendliche als auch für erwachsene Menschen mit Behinderung. Unsere Kurzzeiteinrichtung hat einen neuen Namen: "Birkennestl"!

2010

 

Erstmals eröffnet unsere Lebenshilfe im Stadtgebiet Baden-Baden eine Einrichtung. Die neue Kurzzeiteinrichtung "KULE" (KUrzzeitwohnen der LEbenshilfe) befindet sich im Edith-Mühlschlegel-Haus im Stadtteil Cité. Hier werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene seit dem 29.10.2010 betreut.
Der Platz ist ausreichend für 12 Menschen mit Behinderung. Die KULE ist ganzjährig geöffnet. Somit ist eine individuelle Planung für unsere Gäste und ihre Familien möglich. Auch in Notsituationen (z.B. Krankenhaus- oder Kuraufenthalt der Angehörigen) stehen wir zur Verfügung. Am attraktiven Standort Baden-Baden ist nunmehr eine Betreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderung aus dem gesamten Bundesgebiet möglich.

 

 

Von:
Bis:
anfragen »
Lebenshilfe der Region Baden-Baden, Bühl, Achern
VMS Design